Zahnstangen - Wandwinden nach DIN 7355

Wandwinde für Gewächshausbau odoer Containerbau

Die Zahnstangenwandwinde nach DIN 7355 sind für die Wandmontage konstruiert. Die Befestigungslaschen sind so dimensioniert, dass die Winde an der Wand verschraubt werden kann. 

Diese Hebegeräte eignen sich im Gewächshausbau ebenso wie im Containerbau um Deckel zu heben.
 
Natürlich können wir auch Zahnstangenwandwinden 5 t - 10 t auf Anfrage anbieten!

Abweichende Zahnstangenlänge und Befestigungsabstände können auf Wunsch gefertigt werden!

Technische Daten und Hauptmaße

No. 26 Zahnstangenwandwinde nach DIN 7355

Hebekraft auf Kopf und Klaue: 1,5 t 3 t
Zahnstangenquerschnitt: 35 x 25 mm 45 x 30 mm
Hubhöhe: 500 mm / 700 mm / 900 mm 500 mm / 700 mm / 900 mm
Hub je Kurbelumdrehung: 14 mm 8 mm
Bohrungsaufnahme Befestigungslaschen: 13 mm 13 mm
Lochabstand der Befestigungslaschen: 100 x 225 mm 110 x 330 mm
Enfernung Wand zu vorderkante Kurbelgriff: 140 mm 160 mm
aufzubringende Kurbelkraft: 25 kg 25 kg
Gewicht: 12 kg 21 kg
Bestellnummer mit    
Sicherheitskurbel: 2611050 / 2611070 / 2611090 2612050 / 2612070 / 2612090
Sicherheits-Ratschenkurbel: 2621050 / 2621070 / 2621090 2622050 / 2622070 / 2622090