Schleusenwinde nach DIN 7355

Schleusewinde als Hubelement für Schleuseanlagen

Die Schleusenwinden nach DIN 7355 sind als Hubelemente von Schleusenanlagen entwickelt worden. Sie können entweder mit Winkeleisen oder mit Rückenblech befestigt werden.

Technische Daten und Hauptmaße

No. 22 Schleusenwinde mit Fußwinkel nach DIN 7355

Zugkraft: 1,5 t 3 t 5 t 10 t
Zahnstangenlänge: 150 mm 1260 mm 1280 mm 1405 mm
Hubhöhe: 800 mm 800 mm 800 mm 800 mm
Stichmaße der Befestigungslöcher:        
Fußwinkel: 130 x 70 mm 130 x 80 mm 200 x 100 mm 280 x 120 mm
Gewicht: 14 kg 24 kg 32 kg 53 kg
Bestellnummer mit        
Sicherheitskurbel: 2211080 2212080 2213080 2216080
Sicherheits - Ratschenkurbel: 2221080 2222080 2223080 2226080

Technische Daten und Hauptmaße

No. 23 Schleusenwinde mit Rückenblech nach DIN 7355

Zugkraft: 1,5 t 3 t 5 t 10 t
Zahnstangenlänge: 150 mm 1260 mm 1280 mm 1405 mm
Hubhöhe: 800 mm 800 mm 800 mm 800 mm
Stichmaße der Befestigungslöcher:        
Fußwinkel: 130 x 160 mm 165 x 220 mm 180 x 250 mm 220 x 310 mm
Gewicht: 14 kg 24 kg 32 kg 53 kg
Bestellnummer mit        
Sicherheitskurbel: 2311080 2312080 2313080 2316080
Sicherheits - Ratschenkurbel: 2321080 2322080 2323080 2326080

Gerne fertigen wir auch abweichende Hub- und Zahnstangenlängen nach Ihren Anforderungen.